Cremige Knoblauchsuppe

Das Kraftpaket unter den Suppen

 

4 Portionen

 

35 Minuten

Zutaten:

2 Esslöffel   Butter
2 Esslöffel   Olivenöl
2   Zwiebel
3   Knoblauchzehen
1,5 l   Hühnerbrühe
250 ml   Schlagsahne
1   Lorbeerblatt
    frischer Petersilie und Thymian
    Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Zwiebel und Knoblauch grob schneiden. In einem großen Topf bei geringer Hitze Butter mit Öl schmelzen Zwiebel und Knoblauch zugeben und langsam anbraten. Die Mischung soll leicht golden werden. Nicht verbrennen. 
  2. Mit Brühe übergießen, je nach Geschmack salzen. Frische Kräuter zugeben. Die Kräuter nicht zerkleinern, sondern zu einem Strauß binden. Zum Schluss Lorbeerblatt zugeben und ca. 15 Minuten kochen.
  3. Dann die Kräuter und Lorbeerblatt herausnehmen. Die Suppe abkühlen lassen und glatt mixen. Mit Pfeffer abschmecken und mit Sahne verfeinern.